Dienstag, 27. September 2011

Nähmarathon

Gestern war ich extrafleissig! Ich hab meinen ganzen freien Vormittag damit verbracht einen neuen Schnitt für Leni auszuprobieren. Es hat sich gelohnt, sie hat nun ein neues Lieblingskleid :-)
Nora war allerdings sehr traurig, dass ihres nicht auch schon fertig war, also hab ich mich am Abend noch einmal ins Zeug gelegt und in 3 Stunden war auch ihr Exemplar zusammengenäht!
Heute mach ich glaub ich eine Nähpause ;-)

voller Stolz

Faltenabschluss




selbst ausgesuchtes Webband


Tradition: der Drehtest

Schnitt: FM Sasha
Stoffe: FM, Stoffkeller
Sonstiges: Faltenband von Stick&Style, Webbänder aus diversen Quellen

Kommentare:

  1. Sehr süße Kleider
    Wo gibts denn solche Rüschen?

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. danke! die Rüschen gibts bei Stick&Style, zumindest hat es die mal gegeben... Hab ich bei einer Sammelbestellung mitgenommen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Och, immer wieder schön.....deine Mädels sind soooo süß....in ihren tollen Kleidern ! Wenn du magst kannst du dir bei mir einen Award abholen !?!
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Echt toll geworden, alle beide!
    Deine Mädels sehen zuckersüß aus damti!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  5. Wow da warst du ja extrem fleissig, und so hübsch sind die Kleidchen geworden.
    Das kenn ich nur zu gut: Ich näh nun immer 2 Teile und erst wenn beide fertig sind geb ich es ihnen gleichzeitig, so vermeid ich das eins traurig ist, funktioniert ganz gut.
    So ne Rüsche hab ich auch meine ist auch von Stick&Style.
    Ganz liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. wahnsinn, ich habe grad soooOO große Augen gemacht - ich bin ganz hin und weg von den schönen Kleidern. Als Kind hätte ich mir genau so eines gewünscht und wenn ich ganz ehrlich bin: jetzt auch noch! wunderschön! und deine Mädels sind ja auch Zucker <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...